Neue Zähne inerhalb eines Tages

„Neues Lächeln“- sofort!,- neue Zähne an nur einem Tag ist die am weitesten fortgeschrittene Behandlungsform der totalen Zahnlosigkeit in der Imed Poliklinik.

novi-zubi-jednom-danu_imed.jpgGefördert von neuen Trends und der Entwicklung neuer Technologien, hat die Imed Poliklinik ihren implanto-protetisches Angebot mit einem neuen Produkt erweitert „Neues Lachen-sofort!“. Dabei handelt es sich um die am weitesten fortgeschrittene Behandlungsform der totalen Zahnlosigkeit. Mit Hilfe einer CT Analyse erhalten wir eine 3D Kieferknochen Rekonstruktion. An einem 3D Modell, mit Computerhilfe (Simplant Software), wird der chirurgische und prothetische Teil der Behandlung geplant. Das ermöglicht den Imed Polklinik Fachleuten eine präzise Planung von der Implantatsetzung und der Planung von entsprechender prothetischer Arbeit. Nach der Therapieplanpresentation, werden für den Patienten eine chirurgische Schablonen aus Belgien einbestellt, die für die Implantatsetzung notwendig sind. Der chirurgische Eingriff wird in der Poliklinik Imed ohne klassischen Schnitten und Nähten durchgeführt. Mit Hilfe der speziellen Schablonen werden Implantate in den Kiefer durch Schleimhautöffnung eingesetzt. Damit wird die Erholungszeit verkürzt und postoperative Probleme vorgebeugt. Der Eingriff kann in Lokalanästhesie oder in Vollnarkose durchgeführt werden. unmittelbar nach dem Eingriff werden provisorische Brücken auf die Implantate hergestellt und eingesetzt. Die Herstellungszeit der provisorischen Brücke beträgt ca. acht Stunden, die der Patient in einem Apartment der Poliklinik Imed verbringen kann. Am gleichen Tag der Operation bekommt der Patient die provisorisch festsitzende Brücke ( gute Ästhetik und Funktion) und verlässt die Poliklinik mit einem neuen Lächeln-sofort! Der definitive Zahnersatz wird 3 Monate nach Implantatsetzung hergestellt, sobald die Osseointegration abgeschlossen ist.

Imeds Fachleute betonen die Vorteile der Methode „ Neues Lachen-sofort!“:

Verkürzte OP- Zeit, größere Eingriffspräzision, weniger post-OP Probleme, provisorischer Festsitzender Zahnersatz , bessere Funktion, Ästhetik und Bequemlichkeit zum Vergleich zur Interimsprothese. Nachteile der Methode „Neues Lachen-sofort!“ sind: längere Vorbereitung für den Eingriff, CT Strahlung, höhere Kosten.